Bass, Bratsche und Cajon

Wenn wir Verstärkung anfordern, kann das nur eines bedeuten: ein Auftritt steht an! Pablo am Bass, Marcos mit der Bratsche und Andreas mit dem Cajon verstärkten am Donnerstag die Probe, weil wir am Sonntag in der Christuskirche Eindruck hinterlassen wollen. Dort müssen wir nämlich „Schulden“ begleichen, weil Pfarrer Rollbühler uns im Sommer schon zum zweiten Mal die Kirche für unser Konzert überlassen hat. Wir sind gespannt, wie sich CREEP von Radiohead in den Ablauf eines Gottesdienstes einpasst.

Advertisements